Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Moritz Bleibtreu
Moritz Bleibtreu
© BANG Showbiz

Fürchte Dich!

Moritz Bleibtreu hält Angst für elementar

Moritz Bleibtreu ist überzeugt, dass Angst zum Leben dazugehört.

Der 41-jährige Schauspieler gesteht, dass auch er vor einigen Dingen Angst hat. "Das sind so Sachen, vor denen sich alle fürchten. Aber Angst ist ja auch der elementarste Überlebenstrieb, den es gibt", glaubt Bleibtreu im Interview mit 'Cosmopolitan'. "Nur sollte dieses Gefühl eben gut dosiert sein."

Bei ihm träfe dies mittlerweile auch "einigermaßen" zu. "Wie gesagt, als kleiner Junge, war mir Angst sehr vertraut und ich hab immer gedacht, dass dieses Gefühl irgendwann weggeht", erklärt der gebürtige Münchener. "Mit der Geburt meines Sohnes habe ich kapiert, dass ein angstfreies Leben für uns gar nicht gedacht ist."

So lerne man erst "durch diese Furcht", "andere zu beschützen". Bleibtreu ist sich sicher: "Die Sorge um meinen kleinen Menschen werde ich nie wieder los. Und alles, was bis dahin als Angst in meinem Leben stattgefunden hat, war nur die Übung dafür."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.