Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jane Fonda bekommt eigene TV-Serie

Mutter/Tochter-Comedy von Abby Gewanter

Fonda wird erstmals die Hauptrolle in einer Fernsehserie übernehmen.

Wie Variety.com berichtet, wird die 74-jährige Hollywood-Ikone für die Comedy-Serie "Now What?" vom US-Sender ABC vor die Kamera treten. In dieser wird es um eine junge Frau gehen, die es wagt, ihre Mutter (gespielt von Fonda) öffentlich in ihrem Online-Blog zu kritisieren. Die empörte Matriarchin zieht daraufhin bei ihrem Sprössling ein, um ihre Differenzen beizulegen. Die Regie wird Scott Ellis ('2 Broke Girls') übernehmen, während die Idee zu der Serie von Abby Gewanter ('Pushing Daisies') stammt. Für Fonda wird dies die erste große Rolle in einer TV-Serie. In Aaron Sorkins Dramaserie 'Newsroom' legte die Schauspielerin jüngst jedoch für vier Folgen einen Gastauftritt als skrupellose Medienunternehmerin Leona Lansing hin. Im nächsten Jahr wird sie außerdem in dem Biopic 'The Butler' von Regisseur Lee Daniels als die ehemalige First Lady Nancy Reagan in den Kinos zu sehen sein.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.