Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Tina Fey im "Muppets"-Sequel?

Als russische Gefängniswärterin

Fey steht die weibliche Hauptrolle im zweiten "Muppets"-Film in Aussicht.

Wie 'The Hollywood Reporter' berichtet, befindet sich die schauspielernde Komikerin momentan in Verhandlungen mit den Machern des Filmes, der an den ersten Teil aus dem Jahr 2011 anschließen soll. Sollten sie sich einigen, würde sie neben dem britischen Comedian Ricky Gervais, 'Modern Family'-Star Ty Burrell und natürlich den bekannten Puppen - darunter Kermit und Miss Piggy -für den Streifen vor die Kamera treten. Über das Drehbuch zu 'Muppets 2' ist bisher nichts bekannt, es heißt jedoch, dass die Abenteuer der Protagonisten sie diesmal nach Europa verschlägt. Laut der Webseite würde Fey eine russische Gefängniswärterin spielen, während Burell als fauler Interpol-Inspektor besetzt wurde. Zu Gervais' Charakter wurde bisher nichts verraten. Die Dreharbeiten zum neuen 'Muppets'-Film sollen diesen Monat in London unter der Regie von James Bobin beginnen, der bereits beim vorigen Teil hinter der Kamera stand. Auch beim Drehbuch übernahm er diesmal gemeinsam mit Nicholas Stoller das Steuer. Dieser war schon bei der 2011er Version von 'Die Muppets' für das Skript verantwortlich, ließ sich damals jedoch von Jason Segel - einem der Hauptdarsteller - helfen. Segel ist diesmal überhaupt nicht mit von der Partie. Als Produzenten sind derweil wieder David Hoberman und Todd Lieberman tätig. Tina Fey wird indes am kommenden Wochenende gemeinsam mit Amy Poehler die Moderation der 70. Golden Globes in Angriff nehmen. Die Preisverleihung, die in den Vorjahren von ihrem Kollegen Gervais präsentiert wurde, findet am Sonntag, 13. Januar, in Los Angeles statt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.