Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Helen Mirren
Helen Mirren
© BANG Showbiz

"Schillernd wie die französische Ikone"

Helen Mirren: Brigitte Bardot als Vorbild

Helen Mirren wollte früher unbedingt Brigitte Bardot sein.

Die Oscar-Preisträgerin träumte als Teenager davon, so erfolgreich und schillernd wie die französische Ikone zu sein. "Es war auch die Zeit von Brigitte Bardot und ich wollte furchtbar gern Brigitte Bardot sein. Ich war ein fettes, pickeliges Mädchen in Southend-on-Sea, also war das nicht sehr wahrscheinlich. Aber ich erinnere mich tatsächlich daran, an der Strandpromenade gesessen und mir vorgestellt, gehofft, geträumt, gewünscht zu haben und mir absolut sicher gewesen zu sein, dass ein großer Produzent mit einer Zigarre in einem Auto vorbeifahren und sich aus dem Fenster lehnen und sagen würde: 'Hey, wie heißt du? Du bist die, nach der ich gesucht habe!'"

Wie die 67-Jährige dem 'Radio Times'-Magazin gesteht, war es zu Beginn ihrer Karriere nicht nur der schauspielerische Ehrgeiz, der sie ins Filmgeschäft trieb. Ein großer Anreiz sei nämlich vor allem die Aussicht auf Berühmtheit gewesen. "Die Vorstellung dieser tollen, starken Theaterschauspielerinnen fesselte mich auf sehr romantische Art und Weise. Aber ich denke, wenn ich total ehrlich sein soll, wollte ich einfach ein Star sein - was wirklich schrecklich ist!"


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.