Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Josefine Preuß
Josefine Preuß
© BANG Showbiz

Josefine Preuß will sich was trauen

"Ich würde alles für eine spannende Rolle machen"

Josefine Preuß würde für ihre Traumrolle körperliche Veränderungen in Kauf nehmen.

Die 27-jährige Schauspielerin sieht sich häufig mit dem Image der "kleinen Süßen" konfrontiert und möchte dieses in Zukunft loswerden. Um ernstgenommen zu werden, würde sie sich auch nicht vor drastischen Maßnahmen scheuen, wie sie im Interview mit 'Gala' verrät. "Ich finde, wir könnten uns in Deutschland mehr trauen: Haare abschneiden, Haare färben - ich würde alles für eine spannende Rolle machen", erklärt die 'Türkisch für Anfänger'-Darstellerin. "Ich würde zum Beispiel gerne mal jemanden mit einer körperlichen Beeinträchtigung spielen. Eine Blinde habe ich schon gespielt, vielleicht jemand, der nicht gehen kann. Wo man einfach körperlich anders agieren muss." Auch am 'Tatort' zeigt Preuß Interesse. "Unbedingt, aber erst wenn ich eine Lady bin - also ab 30!", kündigt sie schon mal an. Ihre Begeisterung für die Ermittler-Rolle verdanke sie derweil ihrem Papa. "Ich bin ja Bullentochter, mein Vater ist Polizist. Da wäre es ganz schön, mal die gute Seite des deutschen Rechts zu verkörpern. Ich würde in Berlin ermitteln und natürlich Union-Fan sein. Wie auch im richtigen Leben."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.