Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Gwyneth Paltrow
Gwyneth Paltrow
© BANG Showbiz

Umweltfreundliche Haarpflege

Gwyneth Paltrow bald mit eigenem Haarstudio

Schauspielerin will im eigenen Salon mit Öko-Haarpflegeprodukten punkten

Am 4. April ist es soweit: Gwyneth Paltrow eröffnet ein eigenes Haarstudio in Brentwood, Kalifornien. Dafür hat sich die Schauspielerin mit jenen Leuten zusammengetan, die für ihren eigenen Hochglanz-Look verantwortlich sind - namentlich Hairstylist David Babaii und Trainerin Tracy Anderson.
Den Besucher soll dann aber nicht einfach ein normales Haarstyle-Studio erwarten, wichtiger sei "der Lifestyle", wie Babaii versichert. Und dazu sei vor allem eines unumgänglich: Das Konzept muss sich nahtlos in Paltrows umweltfreundliches Weltbild einfügen - mit 14 moralisch vertretbar hergestellten Produkten, die aus Babaiis eigener Haircare-Linie stammen, frei von Sulfat, Paraben und Petrochemikalien.
Der Stylist ergänzt: "Es soll ein Wohlfühlort werden. Wenn man den schnittigen, exakten Gwyneth-Look will, super! Wenn man die unkonventionellen Kate Hudson-Waves will, super!"
Partnerin Paltrow tritt mit ihrem neuen Vorstoß derweil in die Fußstapfen der berühmten Star-Stylistin Rachel Zoe, die einen Luxus-Salon namens 'DreamDry' in New York City eröffnete und in Zukunft auch mit Paltrow und ihrer neuen Geschäftsidee in den Konkurrenzkampf eintreten könnte, da die Beauty-Expertin bereits angekündigt mit dem Konzept weiter ins ganze Land zu expandieren. Binnen weniger Wochen hatte Zoe schon eine gewaltige Menge von 3.000 Aufträgen vorliegen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.