Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Birgit Schrowange
Birgit Schrowange
© BANG Showbiz

Birgit Schrowange: Zufrieden ohne Diät

"Kuchen oder Currywurst - ich zähle keine Kalorien"

Schrowange will sich ihr Glück nicht mit Diäten verbauen.

Die RTL-Moderatorin ist sicher, dass es für ein gutes Aussehen rein gar nichts bringt, sich zu quälen und zu verzichten. "Kuchen oder Currywurst - ich zähle keine Kalorien, mache keine Diät", verrät die 54-Jährige gegenüber 'Bunte'. Das Geheimnis für junges Aussehen, das sie sich auch in zunehmendem Alter erfolgreich bewahrt hat, ist für Schrowange Lockerheit im Umgang mit ihrem Körper - dazu gehöre auch mal eine durchfeierte Nacht. "Wer sich alle Freuden verkneift, der sieht auch verkniffen aus", weiß die ausgebildete Rechtsanwaltsgehilfin, die zwischen 1998 bis 2006 mit dem heutigen 'Wetten, dass..?'-Moderator Markus Lanz liiert war und mit ihm einen gemeinsamen Sohn bekam. Sie konstatiert: "Mein Gesicht ist gut gepolstert und deshalb faltenfrei."Wenig Verständnis hat Schrowange derweil dafür, wenn man seine Moderatoren-Karriere wegen des Alters vorschnell an den Nagel hängt. Sie selbst präsentiert seit 1994 die wöchentliche Infotainment-Sendung 'Extra - Das RTL-Magazin', will sich an Kolleginnen wie Carmen Nebel, die aus Altersgründen einen Rückzug von ihrer ZDF-Sendung plant, aber kein Beispiel nehmen. "Das halte ich für einen großen Fehler", kommentiert sie: "Carmen Nebel sieht super aus, hatte stets gute Quoten. Der Zuschauer altert schließlich mit den Stars. Wir Alten sind doch die Best Ager", findet Schrowange.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.