Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Shia LaBeouf
Shia LaBeouf
© BANG Showbiz

"Er ist von Alec angewidert"

Shia LaBeouf ist sauer auf Alec Baldwin

LaBeouf hat ein Problem mit Baldwin, da er glaubt, dass sein Kollege dafür sorgte, ihn von einer Broadway-Produktion auszuschließen.

Shia LaBeouf hat angeblich noch eine Rechnung mit Alec Baldwin offen. Der 'Transformers'-Star soll einen Groll gegen seinen Hollywood-Kollegen hegen, weil er glaubt, Baldwin könnte dafür verantwortlich sein, dass man ihn vom Broadway-Projekt 'Orphans' ausgeschlossen hat. "Shia kann diese Sache einfach nicht auf sich beruhen lassen, er ist von Alec angewidert, weil dieser dafür sorgte, dass er bei 'Orphans' gefeuert wurde", flüstert ein Insider der Webseite 'RadarOnline.com'. "Er würde sich nie träumen lassen, bei einem Regisseur über die Leistung eines Co-Stars zu nörgeln, wovon er wirklich glaubt, dass Alec es getan hat."

Weiter enthüllt der Informant: "Shia glaubt, dass Alec gesagt hat, dass er nicht den Anforderungen für die Rolle entspricht und dass sie vor der Premiere des Stücks einen Ersatz suchen sollten." Dabei habe Baldwin seinen jüngeren Kollegen schon zuvor wegen dessen "fehlender Theatererfahrung" untergraben. "Aber Shia hat schon Theater gemacht und ist nicht nur ein Filmstar, wie Alec behauptete", fährt der Insider fort. "Jetzt ist Shia fest entschlossen, nicht wieder mit Alec arbeiten zu wollen, und er hat geschworen, mit ihm abzurechnen. Er findet, dass er unprofessionell gehandelt hat, dass er ein Fiesling ist und realitätsfremd."

LaBeouf hatte dem Stück aufgrund "kreativer Differenzen" den Rücken gekehrt und in diesem Zusammenhang betont, dass er und Baldwin als Menschen nicht miteinander arbeiten können. "Ich bin ziemlich leidenschaftlich und impulsiv und er ist ebenfalls ein sehr leidenschaftliches Individuum. Und ich denke, dass diese Impulsivität und diese Leidenschaft für ein paar Feuerwerke sorgt", gab der Schauspieler kürzlich zu bedenken. "Ich und Alec hatten Spannungen als Menschen. Nicht als Künstler, sondern als Menschen."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.