Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Sally Hawkins
Sally Hawkins
© BANG Showbiz

Sally Hawkins trifft auf "Godzilla"

Hauptrolle in Gareth Edwards' Remake

Schauspielerin Sally Hawkins wird in dem Remake des zuletzt im Jahr 1998 von Hollywood verfilmten Kultthemas um eine mutierte Rieseneidechse eine Wissenschaftlerin spielen. Wie 'Deadline' berichtet begannen Regisseur Gareth Edwards und sein Team in der vergangenen Woche mit den Dreharbeiten in Vancouver, wobei das Vorhaben von Legendary und Warner Bros. produziert wird.

Neben der gebürtigen Londonerin Hawkins, die für ihre Leistung im Film 'Happy-Go-Lucky' mit zahlreichen Auszeichnungen - darunter dem Golden Globe und dem Goldene Bär von Berlin - bedacht wurde, waren bereits vorher Aaron Taylor-Johnson, Elizabeth Olsen, Ken Watanabe, David Strathairn, Brian Cranston und Juliette Binoche für den Sci-Fi-Knaller an Bord.

Wie Co-Star Olsen unlängst verraten hat, wird die Neuauflage um einiges düsterer, als die 1998er-Version mit Matthew Broderick in der Hauptrolle.

Sie kündigte an: "Er wird definitiv anders werden - keine leichte Kost. Er geht zurück zu den Wurzeln und zum Kern - zu dem Grund, warum die Japaner ihn damals machten."

Der Streifen, für dessen Drehbuch auch Kult-Regisseur Frank Darabont ('Die Verurteilten') mitverantwortlich zeichnet, soll am 16. Mai in 2014 in die Kinos kommen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.