Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jason Sudeikis mit Olivia Wilde
Jason Sudeikis mit Olivia Wilde
© BANG Showbiz

Olivia Wilde: Hochzeit im nächsten Jahr

Frühlings-Trauung in New York

Wilde und Jason Sudeikis werden sich nächsten Frühling das Ja-Wort geben.

Die Schauspielerin plant offenbar eine Hochzeit im Hinterland des Bundesstaates New York. Auch für einen Designer für ihr Hochzeitskleid habe sie sich bereits entschieden: Es soll ein Kleid der berühmten Brautkleid-Designerin Monique Lhuillier werden. Wie die Zeitung 'New York Post' berichtet, habe der 'Dr. House'-Star bei einem Abendessen im New Yorker Restaurant 'The General' Freunden von ihren Hochzeitsplänen erzählt und darüber gescherzt, dass sie sich mit einer langen Verlobungsphase der Familientradition, schon wenige Monate nach dem Antrag zu heiraten, widersetze.Wilde, die ihre Verlobung mit Sudeikis im Januar bekannt gegeben hatte, gab kürzlich zu, sie könne es kaum erwarten, mit ihrem Verlobten eine Familie zu gründen. "Ich freue mich auf Kinder. Ich bin offen, was die Anzahl angeht, aber drei wäre wie eine kleine Party. Ich versuche nicht, jetzt Kinder zu bekommen - es gibt keinen genauen Plan für irgendetwas in meinem Leben", erklärte sie. "Was passiert, passiert. Jason kann toll mit Kindern umgehen... Ich habe noch nie zuvor erlebt, dass ich jemanden ansah und dachte: 'Das ist derjenige, mit dem ich Kinder großziehen will.'" Die 29jährige war von 2003 bis 2011 mit dem zehn Jahre älteren Filmemacher und Musiker Tao Ruspoli verheiratet.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.