Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Nina Dobrev trägt nur Bio

"Lass deine Haut zu Atem kommen"

Dobrev lässt bei ihrer Beauty-Pflege ausschließlich Bio-Produkte an ihre Haut.

Ob Cremes oder Make-up - die modelnde Schauspielerin schwört auf natürliche Quellen, um ihre Haut makellos zu halten und geht dabei vor allem auf Nummer sicher, dass alle Schminke am Ende des Tages wieder runter kommt. "Lass deine Haut zu Atem kommen", beschwört 24-jährige Bulgarin in Schönheitsfragen. Sie betont gegenüber dem 'People'-Magazin: "Ich glaube ganz ehrlich daran, dass es wichtig ist, seinen Körper nicht mit Chemikalien zu belasten und alles so natürlich wie möglich zu halten." Zwei ganz wichtige Utensilien dürfen dementsprechend niemals bei Dobrev fehlen - vor allem wenn sich die Schöne auf Reisen begibt. "Ich habe immer Abschminktücher und Feuchtigkeitscreme dabei, wenn ich fliege", verrät sie. "Ich wische all mein Make-up von der Haut und trage Origins GinZing-Feuchtigkeitscreme auf. Es belebt tatsächlich die Haut innerhalb von Sekunden. Das kann ich gar nicht richtig beschreiben." Einen Favoriten hat Dobrev, die - wie gerade erst herauskam - momentan die Trennung von Schauspieler Ian Somerhalder verkraften muss, auch in Sachen Red-Carpet-Look. Da nämlich gefiel ihr besonders das luxuriöse Donna Karan-Kleid, dass sie bei der Verleihung der Emmy Awards im Jahr 2011 trug. Der Dress hat bei ihr einen derart hohen Kult-Status erreicht, dass sie es seither sogar vermeidet, für öffentliche Auftritte ein Kleid in der gleichen Farbe zu wählen. "Seitdem war ich nicht mehr in der Lage, viel Rotes zu tragen, weil ich nicht wollte, dass es damit in Konkurrenzkampf treten muss", sinniert Dobrev.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.