Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Kate Hudson bei "Wish I Was Here" dabei

Hauptrolle in Zach Braffs Komödie

Braffs 'Kickstarter'-Film 'Wish I Was Here' hat prominenten Zuwachs bekommen.

Nachdem bereits 'Up in the Air'-Star Anna Kendrick für den mit Spenden finanzierten Follow-up zum Kult-Film 'Garden State' bekanntgegeben wurde, soll nun auch die Oscar-nominierte Kate Hudson den Cast bereichern.

Die 'Almost Famous - Fast berühmt'-Darstellerin würde in dem Film, bei dem Braff Regie führen wird, nachdem er zusammen mit seinem Bruder Adam auch das Drehbuch verfasste, die Rolle der Ehefrau neben dem 'Scrubs'-Helden spielen.

Braff selbst wird in dem Streifen den erfolglosen Schauspieler Aidan Bloom mimen, der Probleme hat, sich selbst und eine ausreichende Finanzierung seiner Familie zu finden. Als sein Vater (gespielt von Mandy Patinkin) schwer erkrankt und er nicht mehr für die Schule seiner Kinder bezahlen kann, beschließt Bloom, den Nachwuchs selbst zu unterrichten, wofür er allerdings auch zunächst noch eine Menge lernen muss.

Die Dreharbeiten zu 'Wish I Was Here' sollen im August beginnen. Der Kinostart ist für September 2014 angesetzt.

Die Finanzierung seines Independent-Projektes hatte Braff unter anderem mithilfe der StartUp-Plattform 'Kickstarter' ermöglicht. Hierüber generierte der 38-Jährige in kurzer Zeit Spenden von zwei Millionen Dollar.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.