VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Moritz Bleibtreu
Moritz Bleibtreu
© BANG Showbiz

Moritz Bleibtreu verteidigt Kumpel Bushido

"Das hat nichts mit unserer Freundschaft zu tun"

Nach dessen vielbeschworener Generalvollmacht für einen angeblichen Gangsterboss war der Aufschrei in den Medien groß. Nun verteidigt Schauspieler Moritz Bleibtreu, der gemeinsam mit Bushido in dem Film 'Zeiten ändern Dich' auf der Leinwand zu sehen war, seinen Freund und betont, dieser könne tun was er für richtig halte. Am Rande der Filmfestspiele in Cannes wollte sich Bleibtreu allerdings nicht weiter zu der Affäre äußern. Gegenüber 'Bild' konstatiert er: "Das hat nichts mit unserer Freundschaft zu tun. Dazu kann ich nichts sagen, davon weiß ich auch nichts. Aber Deutschland ist ein freies Land und jeder kann sein Geld geben, wem er möchte."

Im April hatte der 'Stern' enthüllt, Rapper Bushido habe seinem Freund und Geschäftspartner Arafat Abou-Chaker, Anführer eines proklamierten Mafia-Clans, die Vollmacht über sein gesamtes Vermögen erteilt. Ein entsprechendes notariell beglaubigtes Dokument, das sogar über den Tod des gebürtigen Bonners hinausgeht, präsentierte das Magazin ebenfalls.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.