Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Glenn Close in "Guardians of the Galaxy"?

Hauptrolle in Comic-Verfilmung

Close könnte zum heißerwarteten Marvel-Projekt 'Guardians Of The Galaxy' stoßen.

Wie 'Deadline.com' berichtet, hat das Filmstudio seine Fühler nach der 66-jährigen Schauspielerin ausgestreckt, um diese für eine Hauptrolle in der geplanten Comic-Verfilmung an Bord zu holen. Sollte sie tatsächlich zur Besetzung stoßen, so würde Close eine führende Position in der sogenannten 'Nova Corps' - einer intergalaktischen Polizeitruppe im Marvel-Universum - einnehmen. Bestätigt wurden für 'Guardians Of The Galaxy' unter anderem bereits Chris Pratt, Zoe Saldana, Lee Pace, Michael Rooker und John C. Reilly. Als Regisseur wird James Gunn tätig, der im Juni mit der Produktion des Filmes beginnen will. In den Kinos soll 'Guardians of the Galaxy' dann im September 2014 erscheinen. Close stand zuletzt indes für die Filmbiografie 'Low Down' vor der Kamera, in dem das Leben des amerikanischen Jazz-Pianisten Joe Albany aus der Sicht seiner Tochter Amy beleuchtet wird. Als nächstes dreht die Hollywood-Ikone außerdem die romantische Komödie '5 to 7'.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.