Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Leonard Nimoy
Leonard Nimoy
© BANG Showbiz

Leonard Nimoy: Von 'Star Trek' zu 'Star Wars'?

"Ooooh, wäre das nicht lustig"

Nimoy könnte sich vorstellen, für den neuen 'Star Wars'-Film vor die Kamera zu treten.

Nachdem der Kultstar bereits für J.J. Abrams' 'Star Trek Into Darkness' einen Gastauftritt als Mr. Spock ablieferte, will er nun auch beim konkurrierenden Science-Fiction-Franchise mitmischen. Der von Disney geplante siebte Teil der 'Star Wars'-Filmreihe wird ebenfalls von Abrams in den Kasten gebracht. "Ooooh, wäre das nicht lustig", sinniert Nimoy über die Möglichkeit einer 'Star Wars'-Rolle. Im Interview mit 'StarTrek.com' fügt er hinzu: "Das würde ich sehr gerne machen." Auf die Frage, ob dies nicht zuviel des Guten sei, antwortet der 82-Jährige beschwichtigend: "Nein, nein. Ich glaube, das würde wunderbar funktionieren. Ich glaube, das wäre großartig. Ich halte das für eine tolle Idee und jemand sollte [J.J.] Bescheid geben." Ob er erneut in die Rolle des berühmten Vulkaniers schlüpfen würde, weiß Nimoy indes nicht. "Es ist unmöglich, das zu beantworten", meint er im Gespräch über seine Paraderolle, die ihn schon während der 60er berühmt machte. "Ich weiß es nicht. Ich weiß nicht, was J.J. vorhat." Nein sagen, würde er aber nicht unbedingt, wie er betont.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.