Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Mel Gibson als Bösewicht in 'Expendables 3'?

Neben Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Dolph Lundgren und Jason Statham

Gibson soll für Sylvester Stallones dritten 'Expendables'-Film vor die Kamera treten.

Wie die Webseite 'Showbiz411.com' berichtet, winkt dem 57-jährigen Hollywood-Star die Schurkenrolle in der Actionfortsetzung, für die neben Stallone erneut Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Dolph Lundgren, Jason Statham und Jet-Li verpflichtet wurden. Bestätigt wurde Gibsons Beteiligung an dem Projekt allerdings noch nicht - auch wenn er bis vor kurzem noch als Regisseur infrage kam, diesen Posten jedoch abgelehnt haben soll. Erstmals mit an Bord der Filmreihe sind indes Milla Jovovich, Jackie Chan, Wesley Snipes und Nicolas Cage. Als Regisseur tritt ein No-Name hinter die Kamera: der Australier Patrick Hughes, der zuletzt für den Film 'Red Hill' verantwortlich zeichnete. Seine Wahl hatte Stallone im April via Twitter bekannt gegeben. "Der Regisseur ist ein Aussie", zwitscherte der 'Expendables'-Schöpfer und ergänzte: "Nicht Mel [Gibson]... Letzter Hinweis: Er ist NEU und sein letzter Film war eher ROT als BLAU." Laut Lionsgate-CEO Jon Feltheimer sollen die Dreharbeiten zu 'Expendables 3' im kommenden August beginnen, damit der Film im nächsten Jahr in den Kinos erscheinen kann.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.