Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Amazing Spider-Man 3D - Andrew Garfield
The Amazing Spider-Man 3D - Andrew Garfield
© Sony Pictures

Andrew Garfield für weitere "Spider-Man"-Filme bestätigt

Neue Sequels für 2016 und 2018

Andrew Garfield schlüpft nach dem Erfolg von "The Amazing Spider-Man" noch mindestens für drei weitere Teile in den Anzug des Spinnen-Mannes

Der Hollywoodstar, der derzeit als Superheld "Spider-Man" für "The Amazing Spider-Man 2" vor der Kamera steht, um den Nachfolger des Kassenerfolgs zu drehen, wird für mindestens zwei weitere Teile des Franchise in den charakteristischen Anzug des Spinnen-Mannes schlüpfen. Das verrieten nun die Verantwortlichen der Filmfirma Sony, die Teil drei und vier für die Jahre 2016 und 2018 ankündigten. Jeff Blake, weltweiter Marketing- und Vertriebschef des Unternehmens, erklärte dazu in einem Statement: "'Spider-Man' ist unser wichtigstes, erfolgreichstes und beliebteste Franchise, deshalb sind wir überglücklich, dass wir diese Veröffentlichungstermine in den nächsten fünf Jahren verkünden können." Während der zweite Teil der Comic-Verfilmung im kommenden Sommer in den Kinos anlaufen wird, kann sich Sony derzeit noch über die Einnahmen des ersten Teils freuen, der an den Kinokassen weltweit mehr als 750 Millionen US-Dollar einspielte. Ob für die weiteren Teile neben Andrew Garfield als "Peter Parker" auch die anderen Co-Stars wieder mit von der Partie sein werden, ist bislang noch nicht bekanntgegeben worden.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.