Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Taylor Lautner
Taylor Lautner
© BANG Showbiz

Taylor Lautner macht seine Stunts selbst

"Twilight"-Star arbeitet an Actionheld-Image

"Twilight"-Star Taylor Lautner arbeitet nach seinem Film "Atemlos – Gefährliche Wahrheit" weiter daran, seinen Ruf als neuer Actionheld aufzubauen. Nun konnte er am Set seines neuen Films "Tracer" dabei beobachtet werden, wie er selbst einige imposante Stunts absolvierte. Der in Karate ausgebildete Teenieschwarm tut es damit großen Action-Helden wie Tom Cruise, Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan gleich, die sich ebenfalls weigern, ihre Stunts von professionellen Stunt-Leuten machen zu lassen und stattdessen selbst in die Bresche springen. Derweil arbeitet der 21-Jährige nicht nur an seinen Muskeln, sondern anscheinend auch an seinem Liebesleben, so wurde er Ende Mai dabei beobachtet, wie er bei einem Baseball-Spiel mit der 19jährigen Schauspielerin Maika Monroe Händchen hielt. Fans des "Jacob Black"-Darstellers müssen sich jedoch nicht darüber ärgern, dass ihr Idol vom Markt ist, denn sie werden ihn demnächst trotzdem öfter zu sehen bekommen, da er kürzlich erst als neues Gesicht der Modemarke Bench engagiert wurde.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.