Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Brad Pitt mit Angelina Jolie
Brad Pitt mit Angelina Jolie
© BANG Showbiz

Pitts Kumpel von Hochzeit ausgeschlossen?

Angelina Jolie will gesittete Hochzeit

Angeblich hat Jolie hat ihrem Verlobten verboten einige seiner engsten Freunde zur Hochzeit einzuladen

Damit ihre Vermählung mit dem 'World War Z'-Darsteller gesittet über die Bühne geht, untersagt die 38-jährige Schauspielerin explizit die Anwesenheit von Jonah Hill, Quentin Tarantino und Philip Seymour Hoffman und will damit einige von Pitts besten Kumpels von der großen Feier ausschließen. Zu groß sei die Gefahr, dass sich die Hollywood-Kollegen die Kante geben und ihr Verhalten auf der Hochzeitsparty außer Kontrolle gerät."Sie glaubt, dass sich Jonah und Quentin schnurstracks zur Bar begegeben und dann für Unruhe sorgen würden", berichtet ein Informant der britischen Zeitung 'The Sun'.Auch über den Alkoholkonsum von George Clooney sei die Hollywood-Schönheit besorgt. Dieser dürfe zwar an der Zeremonie teilnehmen, sei aber trotzdem davor gewarnt zu tief ins Glas zu schauen. Ein Nahestehender des Pärchens erklärt: "Angelina will, dass die ganze Angelegenheit zivilisiert abläuft und ist über die Trinkgewohnheiten von Brads Rowdy-Freunden äußerst beunruhigt."Die Freunde des 49-jährigen Hollywood-Stars sind aber nicht das einzige Thema, bei dem sich 'Brangelina' im Laufe der Hochzeitsplanung in die Haare gekriegt haben. Auch die Wahl des Trauzeugen soll bei den beiden zu Unstimmigkeiten geführt haben. Während sich die Oscar-Preisträgerin ihren Bruder James als Treuzeugen wünscht, hat Pitt seinen Bruder Doug für die Rolle vorgeschlagen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.