Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Adrien Brody
Adrien Brody
© BANG Showbiz

Adrien Brody bei 'American Heist' dabei

Neben Hayden Christensen und Jordana Brewster

Brody hat bestätigt, dass er im Remake von "Der große Bankraub Clou" mitspielen wird

Damit stößt er zu einer prominenten Runde an Künstlern, die ebenfalls bei dem neuen Film mit von der Partie sein werden. So wurden neben Brody auch Rapper Akon, der kanadische Schauspieler Hayden Christensen ('Star Wars') sowie Jordana Brewster, die den Kino-Fans insbesondere vom 'Fast & Furious'-Franchise bekannt ist, unter Vertrag genommen.

Bei dem Film handelt es sich um eine Neuverfilmung des im Jahr 1959 erschienenen Klassikers 'Der große Bankraub Clou', in dem Schauspiel-Ikone Steve McQueen in der Hauptrolle zu sehen war.

Produziert wird 'American Heist' von der Filmproduktionsfirma Glacier Films, die dieses Jahr von Christensen und seinem Bruder Tove Christensen ins Leben gerufen wurde. Das Film-Remake wird das erste Projekt der neuen Firma sein, die im Verlauf der nächsten drei Jahre elf Filme produzieren wird.

Als Regisseur konnte der 28-jährige Russe Sarik Andreasyan verpflichtet werden. Dieser ist in seinem Heimatland bereits eine bestehende Größe im Filmbusiness. 'American Heist' wird sein erster englischsprachiger Streifen sein.

Die Dreharbeiten haben kürzlich begonnen und so stehen Brody, Brewster & Co seit wenigen Tagen im amerikanischen Louisiana für den Film vor der Kamera.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.