Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Johnny Depp: Tochter kein Bieber-Fan mehr

"Sie fängt jetzt an, sich für andere Musikrichtungen zu interessieren"

Depp verrät, dass seine Tochter Lily-Rose kein Justin Bieber-Fan mehr ist.

Vor zwei Jahren besuchte der Schauspieler mit seiner damals zwölfjährigen Tochter ein Konzert von Justin Bieber und konnte seinem Nachwuchs im Anschluss sogar einen seiner größten Wünsche erfüllen - ein persönliches Treffen mit dem 19-jährigen Pop-Sänger. Von diesem Ereignis berichtete der 50-jährige Hollywood-Star damals in der amerikanischen Fernsehsendung 'The Late Show With David Letterman': "Wir nahmen sie also zum Konzert und haben die beiden einander vorgestellt und es war wirklich erstaunlich ihr Verhalten zu beobachten. Sie ist vollkommen erstarrt."

Diese Zeiten scheinen aber nun eindeutig der Vergangenheit anzugehören, denn wie Depp bekannt gibt, ist seine kleine Lily-Rose kein Justin Bieber-Fan mehr. Dem Journalisten Marc Malkin von 'E! Entertainment' gibt er preis: "Sie glaubt zwar immer noch, dass Bieber talentiert ist, aber sie fängt jetzt an, sich für andere Musikrichtungen zu interessieren."

Auch würde es Lily-Rose nun bevorzugen, ohne ihren berühmten Papa auf Konzerte zu gehen. "Sie will jetzt nicht mehr, dass ich sie auf Konzerte begleite", so Depp.

Neben Lily-Rose hat der Schauspieler auch einen zehnjährigen Sohn. Beide Kinder stammen aus seiner Beziehung mit Vanessa Paradis, von der er sich im letzten Jahr trennte.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.