Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger
© BANG Showbiz

'Terminator'-Neuauflage wird Trilogie

Der erste Film soll im Sommer 2015 erscheinen

Die 'Terminator'-Reihe wird eine Neuauflage in Form einer Trilogie erfahren, deren erster Teil für 2015 angesetzt ist.

Die Filmstudios Paramount, Skydance Productions und Annapurna Pictures bestätigen, dass sie eine Trilogie herausbringen wollen, die auf den Action-Klassikern mit Arnold Schwarzenegger basieren wird. Der erste Film der Reihe soll dabei im Sommer 2015 unter dem Titel 'Terminator' erscheinen. Es ist nicht bekannt, ob die Filme - als "unabhängige Trilogie" beschrieben - ein Remake des Originals aus dem Jahr 1984 sein werden, oder ob es sich dabei um eine Art Fortsetzung früherer Streifen handeln wird.

Für die Arbeit am Drehbuch sollen Laeta Kalorgridis ('Avatar') und Patrick Lussier ('Drive Angry') in den Startlöchern stehen. Für die Produktion der neuen Filme sind die Geschwister Megan Ellison - unter anderem bekannt für 'Killing Them Softly' und 'Zero Dark Thirty' - und David Ellison - an 'Mission: Impossible - Phantom Protokoll' und 'Star Trek Into Darkness' beteiligt - vorgesehen.

Hollywood-Star Schwarzenegger hatte derweil bereits vor einiger Zeit verraten, dass er erneut für die 'Terminator'-Reihe zur Verfügung steht. Auch den Termin für den Drehbeginn gab Schwarzenegger in diesem Zusammenhang bekannt, der für Januar angesetzt sein soll.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.