Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Eileen Brennan
Eileen Brennan
© BANG Showbiz

Eileen Brennan ist tot

Schauspielerin erlag Blasenkrebs

Brennan ist im Alter von 80 Jahren verstorben.

Die Schauspielerin, die an der Seite von Dustin Hoffman und Goldie Hawn zu sehen war, erlag bereits am Sonntag, 28. Juli einem Blasenkrebsleiden. Wie aus einer offiziellen Mitteilung der Familie hervorgeht, war die 'Schütze Benjamin'-Darstellerin zu Hause in ihrem Anwesen in Burbank, Kalifornien, als sie aus dem Leben schied.

"Sie war witzig und sorgte sich um ihre Liebsten. Sie war einmalig. Ihre Stärke und ihre Liebe werden niemals vergessen", heißt es in dem Statement.

Kollegin Hawn drückte ihre Trauer via Twitter aus. Dort schrieb die Veteranin über die 'Jeepers Creepers'-Darstellerin: "Wir haben meine alte Freundin Eileen Brennan verloren. Niemand hat mich je so zum Lachen gebracht wie sie! Jetzt weine ich. Bitte hör dort oben nicht auf zu singen."

Für ihre Rolle als Taffe Offizieren in 'Schütze Benjamin' wurde Brennan 1980 mit einer Oscar-Nominierung bedacht. Weitere berühmte Filme, in denen die zweifache Mutter zu sehen war, sind 'Der Clou' mit Robert Redford und die Robert Moore-Comedy 'Eine Leiche zum Dessert'.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.