Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Teri Hatcher
Teri Hatcher
© BANG Showbiz

Teri Hatcher sucht Mann fürs Leben

"Ich freue mich darauf, noch mehr zu erleben"

Hatcher würde sich gerne verlieben, um einen Mann an ihrer Seite zu haben, mit dem sie ihre Erlebnisse teilen kann.

Die ehemalige 'Desperate Housewives'-Darstellerin, die sich von ihrem zweiten Mann Jon Tenney 2003 nach neun Jahren Ehe scheiden ließ, gibt zu, dass sie vor kurzem ihr erstes Date nach drei Jahren hatte, welches ihre Serienkollegin Vanessa Williams für sie arrangierte. "Vanessa Williams und ich sind ziemlich gute Freunde. Sie war sogar diejenige, die mir erst kürzlich ein Blind-Date verschaffte. Das erste Date, das ich nach zweieinhalb Jahren hatte", berichtet Hatcher im Interview mit 'MailOnline'. "Ich kann mich wirklich gesegnet schätzen, so viele tolle Erfahrungen in meinem Leben gesammelt zu haben, und ich freue mich darauf, noch mehr zu erleben, deshalb hätte ich natürlich am liebsten jemand Besonderen, mit dem ich all das teilen kann. Ich glaube, das ist, was ich suche. Ich habe ein verdammt gutes Leben und ich bin unabhängig. Ich glaube, das sind gute Voraussetzungen um glücklich und bodenständig zu sein. Ich will es nur eben teilen." Derweil verrät Hatcher auch, warum sie sich dazu entschieden hat, ihre Haare abzuschneiden und nach dem Ende der letzten 'Desperate Housewives'-Staffel eine Ausbildung zur Köchin in Frankreich zu beginnen. "Es war ein Zeichen dafür, loszulassen und ich habe mich ja in der 'Cordon Bleu'-Kochschule als Vollzeitstudentin angemeldet. Also konnte ich mir mein neues, kurzes Haar immer zu einem Pferdeschwanz binden, meine Lehrlings-Kochmütze aufsetzen, meine Kochschürze anziehen und auf Make-Up verzichten", erklärt die 48-Jährige. "So habe ich mich sechs Monate lang angezogen. Ich wollte unbedingt einmal jemand anderes sein, andere Leute kennenlernen, andere Dinge in den Mittelpunkt rücken und mich der Herausforderung stellen, neue Fähigkeiten zu entwickeln."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.