Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

John Cusack: Stalkerin droht Knast

Plus: 150.000 US-Dollar Strafe

Cusacks Stalkerin muss sich unter Umständen mit einer mehrjährigen Haftstrafe für ihren versuchten Einbruch ins Haus des Stars verantworten

Die fanatische Anhängerin Elizabeth Pahlke, die kürzlich versuchte, in das Haus des Hollywood-Stars in Malibu einzubrechen, bekam neben einer Unterlassungsverordnung vom Gericht noch eine saftige Geldstrafe für ihren kriminellen Einbruchsversuch präsentiert - zudem winken ihr im Falle einer Verurteilung vier Jahre Gefängnis. Laut Promiportal 'TMZ' beläuft sich die geforderte Geldstrafe für die 45-Jährige auf 150.000 Dollar, die aber noch auf 200.000 Dollar ansteigen können soll.

Mit der anhänglichen Dame hat Charakterdarsteller Cusack ('Being John Malkovich') allerdings nicht zum ersten Mal Probleme. Kurz zuvor hatten die Sicherheitsleute des Schauspielers ihr eine einstweilige Verfügung aus bisher unbekannten Gründen überreicht. Ein Insider berichtet, dass Pahlke sich schnurstracks auf den Weg zu Cusacks Villa machte, nachdem sie das Dokument erhalten hatte.

Cusack soll während des Wahnsinns vor seiner Haustür nicht zuhause gewesen sein.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.