Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mark Wahlberg
Mark Wahlberg
© BANG Showbiz

Casting-News: "The Gambler"

Mark Wahlberg musste 27 Kilo abspecken

(12.09.2013) Mark Wahlberg in "Gambler"-Remake? - Anstatt Leonardo DiCaprio
Nachdem ursprünglich mal über Todd Phillips und Leonardo DiCaprio als große Namen des Projekts spekuliert wurden, werden mittlerweile Rupert Wyatt und Mark Wahlberg für Regie beziehungsweise Hauptrolle gehandelt. Bestätigt ist allerdings noch nichts, zumal Variety berichtet, der gewünschte Regisseur habe noch ein anderes Angebot aus dem Hause Fox vorliegen, das es anzunehmen oder auszuschlagen gilt.
Wahlberg gehört derweil so langsam zum Stammpersonal der produzierenden Paramount Studios. Gerade stand er für den Action-Hit "Pain & Gain" vor der Kamera, da rückt auch schon bald das nächste Sequel der "Transformers"-Reihe, "Age of Extinction" auf den Plan.
Wyatt hatte sich als Regisseur jüngst mit "Planet der Affen: Prevolution" Lorbeeren verdient und sich auch schon für ein lukratives Engagement als nächster kreativer Kopf der "Star Trek"-Reihe für den dritten Teil des Franchise ins Gespräch gebracht. J.J. Abrams, Regisseur der aktuellen Folge, "Star Trek: Into Darkness", hatte sich für den Filmemacher am Mittwoch, 11. September, bei einer Blu-ray-Release-Party des neuen Streifens als Nachfolger stark gemacht.


(12.11.2014) Update
Der 43-jährige Hollywoodstar Mark Wahlberg spielt in dem Drama Jim Bennett, einen spielsüchtigen Literaturprofessor, der einem berüchtigten Gangsterboss (Michael Kenneth Williams) Geld schuldet. Für die Rolle wurde Wahlberg in gesundheitsgefährdend kurzer Zeit die Pfunde los. Zu den besorgniserregenden Nebenwirkungen der drastischen Diät gehörte unter anderem, dass seine Lippen plötzlich blau wurden. Gegenüber dem Magazin "Us Weekly" verriet er: "Keine Energie, keine Nährstoffe und im Studio beschwerte man sich darüber, dass meine Lippen blau aussahen. Was wollt ihr denn, was ich mache? Ich habe nichts gegessen. Wenn ihr sie rot macht, dann werde ich lächerlich aussehen - als ob ich Lippenstift drauf hätte."
Um sich möglichst schnell herunterzuhungern, verzichtete der Schauspieler sechs Wochen lang gänzlich auf feste Nahrung und machte zwei bis drei Mal täglich Sport. Der von Regisseur Rupert Wyatt inszenierte Streifen kommt am 15. Januar in die deutschen Kinos. Neben Wahlberg sind in "The Gambler" unter anderem noch John Goodman,Brie Larson und Jessica Lange zu sehen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.