Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Don Jon - Jon (Joseph-Gordon Levitt) und Barbara...llip;
Don Jon - Jon (Joseph-Gordon Levitt) und Barbara (Scarlett Johansson) könnenn nicht voneinander lassen…
© Ascot © 24 Bilder

Joseph Gordon-Levitt: Hollywood gleicht Porno-Industrie

"Sie schaffen beide ebenso unrealistische Erwartungen"

Der US-Star, der bei seinem neuen Film 'Don Jon' als Regisseur, Autor und Schauspieler tätig war, ist der Meinung, dass sich Porno-Filme und Hollywood-Blockbuster in einem Punkt sehr ähneln - beide vermitteln seiner Meinung nach "unrealistische Erwartungen" an Beziehungen. Mit dem Film 'Don Jon' - die Geschichte eines jungen Mannes, der durch Pornos unrealistische Erwartungen an das Leben hat - wollte er diesen Vergleich verdeutlichen. "Ich glaube, dass sie beide sehr ähnlich sind. Sie schaffen beide ebenso unrealistische Erwartungen und Wünsche im Hinblick auf das andere Geschlecht", bemerkt der 32-Jährige im Interview mit der Zeitschrift 'Heat'. "Es ist also ein Vergleich, den ich mit voller Absicht machen wollte."
Während er zugibt, sich auch privat schon den ein oder anderen Porno-Film angeschaut zu haben, glaubt er doch, dass er von einem anderen Genre weit mehr beeinflusst wurde. "Ich schaue mir Porno-Filme mit Sicherheit nicht so an, wie es die Figur tut", betont Gordon-Levitt. "Ich werde nicht sagen, dass ich es nie angeschaut habe. Aber ich persönlich wurde viel stärker von romantischen Filmen als von Pornografie beeinflusst."
Der Film 'Don Jon', in dem neben Gordon-Levitt unter anderem auch Scarlett Johansson und Julianne Moore zu sehen sind, läuft aktuell in den deutschen Kinos.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.