Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christian Bale
Christian Bale
© BANG Showbiz

Christian Bale, Michael Keaton und Ben Affleck loben "Batkid"

"Es ist das süßeste Ding der Welt"

Die drei Batman-Darsteller lobten den fünfjährigen Miles Scott und bezeichneten ihn als den "besten Batman bisher". Der an Leukämie erkrankte kleine Junge, der sich momentan auf dem Weg der Besserung befindet, eroberte das Internet im Sturm, als ihm am Freitag von der "Make A Wish"-Organisation sein Superhelden-Traum erfüllt wurde. Scott durfte als Batkid die Stadt "Gotham City" - San Francisco - von Batmans Erzfeinden dem 'Riddler' sowie dem 'Pinguin' befreien. Schnell erlangte er die Aufmerksamt der Hollywood-Stars und Batman-Darsteller Christian Bale und Michael Keaton, sowie vom nächsten Batman, Ben Affleck.
"Ich schaute die Nachrichten, sah diese Überschrift und dachte 'Was ist das?' Und dann sah ich all die Bilder, in denen er herumrennt und Menschen rettet", erzählt Bale gegenüber 'Vulture'. "Es ist so rührend. Er muss so verblüfft gewesen sein! Hoffentlich kann er später zurückschauen und sagen 'Oh Gott, war das unglaublich'. Ich war noch nie auf Twitter, aber wie großartig, wenn man sowas schaffen kann! Ich finde das wundervoll. Dieses kleine Kind - oh mein Gott - was für ein großartiger Tag für den kleinen Kerl! Es ist einfach fantastisch, all diese Menschen zu sehen, die ihn da draußen unterstützt haben."
Keaton, der den Superhelden in Tim Burtons Klassiker aus 1989 spielte, erzählte 'TMZ': "Es ist das süßeste Ding der Welt. Es ist so cool, so eine niedliche Idee." Und auch Affleck ließ es sich nicht nehmen, 'Batkid' auf Twitter zu loben. Er schrieb: "Batkid. Der beste Batman bisher."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.