Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Justin Bieber
Justin Bieber
© BANG Showbiz

Justin Bieber: Romanze mit Lauren Pope vorbei?

Fans sollen seine neue Flamme vertrieben haben.

Der Teenie-Star soll zuletzt mit der Reality TV-Darstellerin Lauren Pope angebandelt haben - eine Romanze, die aufgrund von besessenen Fans mittlerweile gescheitert sein soll. Einem Insider zufolge hatten einige Beliebers, wie die Fans des Musikers auch genannt werden, die Schauspielerin mit bösen Nachrichten und Drohungen bombardiert, was ihr schließlich zu viel geworden sein soll. "Lauren ist wirklich vom Ausmaß der Beleidigungen, die man gegen sie richtet, schockiert", zitiert 'Mirror.co.uk' einen Informanten, der außerdem zu berichten weiß, dass es zwischen den beiden zuletzt "definitiv heißer" wurde. "Aber gleichzeitig bekam sie von seinen Fans Dutzende von gemeinen, beleidigenden Nachrichten, in denen man sie ermahnte, sich zurückzuhalten, sie beschuldigte, nur auf Ruhm aus zu sein, und ihr sagte, dass sie aufpassen solle."
Dies habe schließlich dazu geführt, dass die 31-Jährige der Romanze den Rücken kehrte. "Es war wirklich verstörend, also schrieb sie ihm, um zu sagen, dass sie die Freundschaft nicht aufrechterhalten könne", fährt der Insider fort. "Sie ist enttäuscht, aber die Aufmerksamkeit war einfach zu viel." Dass es zwischen Pope und Bieber gefunkt haben könnte, war zuletzt vermutet worden, nachdem die beiden auf einer Party in diesem Monat "den ganzen Abend zusammen" waren und "nur Augen füreinander zu haben" schienen, wie ein Partygast der Zeitung 'The Sun' im Anschluss berichtete. "Sie tanzten und redeten und schienen ziemlich angetan vom jeweils anderen zu sein."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.