Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
George Clooney und Sandra Bullock
George Clooney und Sandra Bullock
© Cover Media

Sandra Bullock in "Our Brand Is Crisis"

Sandra Bullock und George Clooney erneut gemeinsam vor der Kamera?

Sandra Bullock soll eine Rolle in 'Our Brand Is Crisis' übernehmen. Die Oscar-Preisträgerin - für ihre Leistung in dem Film "Gravity" aktuell für einen Golden Globe in der Kategorie 'Beste Schauspielerin - Drama' nominiert - könnte sich schon bald erneut mit ihrem Co-Star George Clooney zusammentun, der die politische Komödie für Warner Bros. produziert. Wie 'TheWrap.com' berichtet, befindet sich die 49-Jährige gerade in Verhandlungen um die Rolle der 'Calamity' Jane Bodine, bei der es sich um eine politische Beraterin im Ruhestand handeln soll. Der Film basiert auf einer Dokumentation von Rachel Boynton aus dem Jahr 2005, die einen Blick auf die Verwendung amerikanischer Strategien in politischen Kampagnen durch James Carville und Stan Greenberg - frühere Berater von Ex-US-Präsident Bill Clinton - in Bolivien warf. Als Regisseur für den Streifen - nach einem Drehbuch von Peter Straughan ("Dame, König, As, Spion") - soll Clooney allerdings nicht in Frage kommen. Für Bullock geht mit 2013 ein mit Arbeit gefülltes Jahr zu Ende - sie war nämlich nicht nur auf der Promotion-Tour für das Weltraum-Drama 'Gravity' in der Welt unterwegs, sondern auch zusammen mit 'Mike & Molly'-Star Melissa McCarthy in "Taffe Mädels" zu sehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.