Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jason Reitman, 'Up In The Air' Photocall, Rom Film...2009
Jason Reitman, 'Up In The Air' Photocall, Rom Film Festival, 17. Oktober 2009
© Vittorio Zunino Celotto 2009 Getty Images (via Image.net)

Reitman würde fünf Jahre auf Winslet warten

"Wenn ich ein Drehbuch habe, zu dem Kate Winslet Ja sagt, dann warte ich"

Jason Reitman findet, dass Kate Winslet "eine der besten Schauspielerinnen der heutigen Zeit" sei. Als Winslet sich entschied, eine kurze Pause von Hollywood zu nehmen, sei für den "Labor Day"-Regisseur sofort klar gewesen, dass er auf die britische Schauspielerin, die bereits mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, warte und nicht eine neue Besetzung für seinen Film suche. Stattdessen begab sich Reitman an die Produktion von "Young Adult", für den Charlize Theron für einen Oscar nominiert wurde, wohingegen Filmkollege Josh Brolin sich "Men In Black 2" widmete. "Kate Winslet ist eine der besten Schauspielerinnen der heutigen Zeit und das wird auch immer so bleiben", verrät der Filmemacher. "Wenn ich ein Drehbuch habe, zu dem Kate Winslet Ja sagt, dann warte ich ein Jahr - ich würde sogar fünf Jahre warten. Wenn Kate gesagt hätte 'Das ist totaler Scheiß!', dann hätte ich wen anders finden können. Jetzt kann ich für den Rest meines Lebens sagen, dass ich bei einem Film mit Kate Winslet Regie geführt habe. Das ist etwas Großes." Im Film gibt es eine schlüpfrige Küchen-Sexszene, die Reitman gerne mit der berüchtigten Szene zwischen Demi Moore und Patrick Swayze in 'Ghost' vergleicht. "Ich denke, das ist die dreckigste Szene, die ich je gefilmt habe", verrät er. "Einige Leute haben sie mit der Szene aus 'Ghost' verglichen und dieser Vergleich gefällt mir, weil diese Szene nicht weit davon entfernt war, lächerlich zu wirken. Gott sei Dank hat sie aber funktioniert. Ich denke, damit haben wir etwas erreicht."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.