Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Keira Knightley
Keira Knightley
© BANG Showbiz

Keira Knightley kann keine Geheimnisse für sich behalten

"Ich wäre ein ziemlich schlechter CIA-Agent"

Die 28jährige Schauspielerin stand neben Kenneth Branagh in dessen neuem Film "Jack Ryan: Shadow Recruit" vor der Kamera. In dem Film spielt Knightley die Herzensdame des Protagonisten, einem CIA-Agenten, versichert jedoch, dass das im echten Leben nichts für sie wäre, da sie nichts für sich behalten könnte und die geheimen Informationen gleich weiter erzählen würde. Sie verrät: "Ich bin ganz schlecht im Geheimnisse für mich behalten - ich würde es direkt ausplappern, also wäre ich ein ziemlich schlechter CIA-Agent." Demnächst wird Knightley in dem Musical-Streifen 'Can a Song Save Your Life?' zu sehen sein. Neben ihr vor der Kamera stand auch der 'Maroon 5'-Frontmann Adam Levine, der erst kürzlich zum 'Sexiest Man Alive' gewählt wurde. Auf die Frage hin, ob Levine ihr am Set Gesangsunterricht gegeben habe, antwortet der Leinwandstar: "Nein, hat er nicht! Er ist einer dieser nervigen Sänger, die einfach denken, dass irgendwie jeder singen kann und dann sagen 'Ich weiß nicht...mach einfach'."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.