Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Casting für Rolle der Anne Frank

Bewerbung bis zum 9. Februar möglich

Ihre Tagebücher machten sie weltberühmt: Anne Frank, das jüdische Mädchen, das 1945 im Alter von nur 15 Jahren im KZ Bergen-Belsen starb nachdem es mit seiner Familie von Frankfurt am Main in die Niederlande ausgewandert war, um der Verfolgung durch die Nationalsozialisten zu entkommen. Ihre Geschichte wurde bereits mehrfach verfilmt. Nun ist laut einem Bericht der 'BILD am SONNTAG' ein weiterer Film in Planung und für diesen wird ein Mädchen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren für die Hauptrolle gesucht. Bis zum 9. Februar können sich junge Schauspielerinnen aber auch Laien mit Interesse an der Geschichte von Anne Frank bei der AVE Gesellschaft für Fernsehproduktion/Zeitsprung Pictures GmbH in Berlin bewerben. Eine DIN A4-Seite Lebenslauf, ein Foto, ein kurzes Bewerbungsvideo (maximal 1 Minute) und eine Begründung, warum man die Rolle übernehmen möchte, reichen demnach als Bewerbung. Mit etwas Glück werde man dann zu einem der Castings in Berlin oder Köln eingeladen, heißt es. "Das Tagebuch der Anne Frank" wurde erstmals 1959 für die Kinoleinwand verfilmt und erhielt damals drei Oscars.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.