Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Star Wars: Episode VII
Star Wars: Episode VII
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Zac Efron in "Star Wars: Episode VII"?

"Die Premiere von "Star Wars: Episode VII" ist vorläufig für Dezember 2015 geplant."

Zac Efron hat sich mit Filmbossen getroffen, wegen einer Rolle im neuen "Star Wars"-Film. Dieser wurde kürzlich von Disney angekauft. Auf die Frage, ob er ein Teil des Science-Fiction-Streifens sein werde, erklärt der Schauspieler gegenüber 'MTV': "Ich habe mich gerade erst mit ihnen [Filmbosse] getroffen. Deshalb weiß ich es noch nicht. Es wäre cool, ich liebe die 'Star Wars'-Filme, aber... wer weiß?"
Regie führen bei "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" wird J.J. Abrams und bereits engagierte Schauspieler sind unter anderem Michael Fassbender, Michael B. Jordan, Saoirse Ronan, Jesse Plemons, Adam Driver und Hugo Weaving. Angeblich sollen auch mehrere Darsteller der original Trilogie aus den 70ern und 80ern, wie Harrison Ford, Mark Hamill, Anthony Daniels und Kenny Baker mit von der Partie sein. Die 57-jährige Carrie Fisher hatte kürzlich erzählt, wie sie ihre damalige Rolle der Prinzessin Leia heute spielen würde. Sie sagt: "Ich würde gerne die Haare wieder so tragen, wie damals, allerdings mit weißen Haaren. Ich glaube das wäre lustig." Abrams dagegen verrät noch nicht viel über den neuen Film, nur dass das Skript fertig sei hat er kürzlich bestätigt. Er gibt bekannt: "Die Premiere von 'Star Wars: Episode VII' ist vorläufig für Dezember 2015 geplant."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.