VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Downey Jr.
Robert Downey Jr.
© BANG Showbiz

Pop-Album von Robert Downey Jr.?

Robert Downey Jr. arbeitet offenbar heimlich an seiner Musik-Karriere

Robert Downey Jr. hat sich mit den Geschäftsführern eines Musik-Labels getroffen, die nach seinem Auftritt mit Sting - bei dem die Beiden den "Police"-Klassiker "Driven to Tears" sangen - Interesse an dem Schauspieler haben. Das Duett ist ein riesen Hit im Internet. Ein Insider verrät: "Einige der größten Namen der Musik-Industrie helfen Robert sein Album zusammenzustellen und aufzunehmen. Robert hat schon mehrere Songs aufgenommen und er klingt besser als viele andere Künstler da draußen." Sting und der "Iron Man"-Schauspieler sind seit Jahren befreundet und der Sänger schaffte es sogar Downey Jr. zu überreden sein Lied "Every Breath You Take" im Jahr 2000 in der Fernsehshow "Ally McBeal" zu performen. Der Insider berichtet weiter: "Die Beiden kennen sich schon lange und er könnte keinen besseren Mentor als Sting haben. Es ist klar, dass Robert Downey Jr. talentiert ist und er schreibt Songs solange ich zurückdenken kann. Wer weiß, vielleicht gewinnt er einen Grammy, bevor er einen Oscar bekommt."

Sting & Robert Downey Jr - Driven To Tears [Live]


Robert Downey Jr. & Sting - Every Breath You Take (Ally McBeal)




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.