Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kevin Connolly
Kevin Connolly
© BANG Showbiz

Kevin Connolly hat sich den Fuß gebrochen

Unfall am Set von "Entourage"

Am Set des Kinofilms "Entourage" ist es vergangene Woche zu einem Unfall gekommen, bei dem Kevin Connolly sich das Bein brach. Die Promi-News-Seite TMZ berichtet, dass sich der Schauspieler, der durch seine Rolle als Eric Murphy in der HBO-Fernsehserie 'Entourage' (2004-2011) berühmt wurde, bei dem Versuch, einen Pass vom Seattle Seahawks Quarterback Russell Wilson anzunehmen, verletzte. Connolly soll über eine Sprinkleranlage gestolpert sein, was dazu führte, dass sein Schauspielkollege Jerry Ferrara ebenfalls stürzte und auf sein Bein fiel. Eine Auswirkung auf die laufenden Dreharbeiten soll die Verletzung Connollys laut 'TMZ' allerdings nicht haben.
Im November 2013 wurde bestätigt, dass die Serie 'Entourage' mit Jeremy Piven, Adrian Grenier, Jerry Ferrara und Connolly in den Hauptrollen nach monatelangen Verhandlungen in einen Kinofilm verwandelt wird. Produzent des Films ist Mark Wahlberg, der zu großen Teilen auch für den Erfolg der Serie verantwortlich war. Bei den 'MTV Movie Awards' am 13. April wird er mit dem 'Generation Award' für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Zu den ehemaligen Preisträgern gehören unter anderem Tom Cruise, Sandra Bullock und Johnny Depp.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.