Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Will Ferrell
Will Ferrell
© BANG Showbiz

Will Ferrell spielt Tennislegende Bobby Riggs

Sportdrama um den Schaukampf "The Battle of the Sexes"

Will Ferrell wird in dem Tennis-Drama "Match Maker" die Hauptrolle übernehmen. Der "Anchorman"-Star spielt den Sportler Bobby Riggs. Dieser wurde durch seine Karriere in den 1940ern bekannt und schrieb mit dem Schaukampf "The Battle of the Sexes" gegen die Tennisspielerin Billie Jean King 1973 Geschichte. Ferrell ist für seine Liebe zum Sport bekannt, so wird er oft bei Football-Spielen der University of Southern Califorina (USC) oder bei Bastketball-Spielen der L.A. Lakers gesehen. Gerüchten zufolge soll diese Leidenschaft dafür verantwortlich sein, dass Produzent Peter Chernin ihn für die Rolle von Riggs gewinnen wollte.

Laut "Variety" wird die filmische Biografie auf Don Van Natta Jr.'s Geschichte 'The Match Maker: Bobby Riggs, the Mafia and the Battle of the Sexes' basieren, die 2013 auf der Internetseite des amerikanischen Sportsenders 'ESPN' veröffentlicht wurde. In diesem Artikel wird dem ehemaligen Champion vorgeworfen, dass er aufgrund seiner Spielschulden an dem Tennismatch teilgenommen hatte. Der Film soll von Chernin Entertainment und Gary Sanchez Productions produziert werden. Für das Drehbuch war der Autor Steve Conrad verantwortlich.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.