Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Sigourney Weaver
Sigourney Weaver
© BANG Showbiz

Castingmeldung: "A Monster Calls"

Sigourney Weaver neben Felicity Jones und Liam Neeson in "Sieben Minuten nach Mitternacht"

Felicity Jones (The Amazing Spider-Man 2) übernimmt die weibliche Hauptrolle in der Verfilmung von Patrick Ness' und Siobhan Dowds Roman "A Monster Calls" (deutsch: Sieben Minuten nach Mitternacht), berichtet deadline.com. Das Monster selbst soll Liam Neeson darstellen. Die Geschichte dreht sich um den dreizehnjährigen Conor, ein Außenseiter, dessen alleinerziehende Mutter (Jones) an Krebs erkrankt. Jede Nacht leidet Conor unter Alpträumen. Dann erscheint eines nachts ein gutartiges Monster in seinem Zimmer. Juan Antonio Bayona (The Impossible, Das Waisenhaus) wird den Film inszenieren, der Kinostart ist für Herbst 2016 angesetzt. Jones ist ab heute neben Ralph Fiennes im Historiendrama The Invisible Woman zu sehen. Abgedreht hat sie außerdem das Drama True Story - Spiel um Macht, mit James Franco und Jonah Hill, sowie Die Entdeckung der Unendlichkeit, ein Biopic über Stephen Hawking. (24.04.2014 von Sira Brand)

Update: Sigourney Weaver als Großmutter

Sigourney Weaver, die auch für "Expendabelles" vor der Kamera stehen wird, spielt in der Verfilmung die Großmutter des Jungen. Jones wird als Mutter vor der Kamera stehen, und Neeson in der Rolle des besagten Monsters. Das Fantasy-Werk befindet sich momentan in der Vorproduktionsphase und wird voraussichtlich am 14. Oktober 2016 in den nordamerikanischen Kinos anlaufen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.