Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Dreharbeiten zu 'Star Wars: Episode VII' gestartet

#DayOne - Die ersten Bilder vom Set

Nach Monaten an Vorahnungen und Erwartungen hat J. J. Abrams die Dreharbeiten zur neuesten Fortsetzung der Science-Fiction-Reihe heute (16. Mai) in Abu Dhabi gestartet. Die Aufnahmen werden demnächst in den Pinewood Studios in Buckinghamshire fortgeführt, wo der Großteil des Films entstehen soll. Für den Emmy-Preisträger, der sich mit 'Star Trek' einen Namen machte, ist es das erste Mal, dass er einen Film außerhalb der USA dreht. 'Bad Robot', die Produktionsfirma des Regisseurs, veröffentlichte die Nachricht auf Twitter, indem sie ein Bild vom Set neben dem Hashtag "#DayOne" postete. Damit beginnt der Dreh nur Wochen nach der Bekanntgabe der finalen Besetzung, unter der sich auch ein Großteil der bisherigen Darsteller wiederfindet, darunter Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Peter Mayhew und Kenny Baker. Dazu kommen Oscar Isaac, Domhnall Gleeson, Max von Sydow und Daisy Ridley. Der Film, für den der Regisseur und Lawrence Kasban das Drehbuch schrieben, startet am 17. Dezember 2015 in den deutschen Kinos.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.