Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
'Keep your Light Shining' - Annica Hansen
'Keep your Light Shining' - Annica Hansen
© Bang

Lichter aus für "Keep your Light Shining"

Absetzung nach nur drei Folgen

Die Einschaltquoten ließen schwer zu wünschen übrig - schon bei den ersten beiden Sendungen. Nach dem Finale, das sogar von noch weniger Zuschauern gesehen wurde als die ersten zwei Shows - laut "AGF" schalteten nur 950.000 Menschen ein - verkündet ProSieben jetzt das Aus für "Keep your Light Shining". Auf Twitter schrieb der Sender: "Unser Mut wurde nicht belohnt: Eine App, die läuft, eine Spass-Show, viele Votes, aber wenig Zuschauer. Es gibt keine zweite Staffel von #KYLS".
Moderiert wurde die interaktive Musikshow von Annica Hansen. Neun Gesangstalente traten gegeneinander an und ihr Weiterkommen hing nicht wie in anderen Casting-Shows üblich von der Jury, sondern von den Zuschauern ab. Alle Teilnehmer haben gleichzeitig einen Song performt und standen abwechselnd für 30 Sekunden im Spotlight. Währenddessen konnten die Fans zu Hause vor dem TV mithilfe einer App entscheiden, ob der Kandidat in die nächste Runde kommen soll.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.