Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Batman vs. Superman
Batman vs. Superman
© Warner Bros. © Zack Snyder

Batman vs. Superman: Fake-Script in Umlauf?

"Insider" behauptet, Warner verbreitete ein falsches Drehbuch

Kürzlich bekanntgewordene Details zur Handlung von "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" könnten komplett falsch sein, berichtet das Branchenportal 'Movieweb'. Die Infos basieren auf einem Script, das auf unbekannte Weise seinen Weg zu den Machern der Internetseiten 'Badass Digest' und 'Latino Review' gefunden hatte, die Abschnitte daraus und somit die angebliche Handlung des Films veröffentlicht hatten.
Doch genau dieses Drehbuch und damit möglicherweise alle bisher veröffentlichten Informationen zu Plot, Figuren und Drehorten sollen laut dem Schreiben eines angeblichen Insiders, das Movieweb erhalten hat, falsch sein. Der "Insider" geht sogar noch weiter. Der Coup soll von 'Warner' selbst geplant worden sein, um die Öffentlichkeit auf eine falsche Fährte zu locken und damit von den tatsächlichen Dreharbeiten abzulenken. Autor des Alibi-Drehbuchs sei niemand anderes als Kevin Smith, Super-SciFi-Fan und Regisseur von "Clerks - Die Ladenhüter" und "Dogma".
Was das angebliche Fake-Script glaubwürdig erscheinen ließ, ist zum einen das Wasserzeichen von 'Warner' auf jeder Seite, zum anderen die scheinbare Entrüstung von Seiten des Filmstudios, als die Infos im Internet auftauchten. Doch wenn der "Insider" die Wahrheit schreibt, könnte das natürlich Teil des Plans sein.
Was nun wirklich Sache ist, ob nun der Brief des angeblichen Insiders eine Verschleierungstaktik des Studios ist, das geleakte Script bereits eine Fälschung war oder aber sowohl das geleakte Script als auch der Brief des Insiders einfach eine ziemlich gut durchdachte Marketingaktion ist, wird sich nun wohl erst beim Kinostart am 05.05.2016 herausstellen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.