Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Courtney Love
Courtney Love
© BANG Showbiz

Courtney Love tritt in "Sons of Anarchy" auf

Als Grundschullehrerin von Abel

Courtney Love wurde als Grundschullehrerin für die beliebte Serie Sons of Anarchy gecastet. Die Rocksängerin wird in der siebten und letzten Staffel der Drama-Serie ihr TV-Debüt geben. Laut TVLine soll sie in der vierten Folge der neuen Staffel auftauchen und die Lehrerin von Jax Tellers ältestem Sohn Abel spielen. Ihr schauspielerisches Talent konnte die Witwe von Kurt Cobain bereits in einigen Filmen unter Beweis stellen. Sie war beispielsweise in 'Der Mondmann' an der Seite von Jim Carrey zu sehen und spielte in 'Larry Flint - Die nackte Wahrheit' die Frau von Woody Harrelson. Für diese Rolle wurde sie sogar für einen Golden Globe nominiert.
Wie kürzlich bekannt wurde, wird auch Rocker Marilyn Manson eine Rolle in der Staffel übernehmen. Er wird Ron Tully, den Anführer einer Nazibande im Gefängnis spielen, der dem Motorradclub-Präsidenten Jackson 'Jax' Teller (Charlie Hunnam) dabei hilft, seine Machtbasis auszuweiten. In einem Interview erklärte Marilyn Manson, dass er sich sehr auf die Rolle freut, da die Biker-Serie die Lieblingsserie von ihm und seinem Vater ist.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.