Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Power Rangers
Power Rangers
© BANG Showbiz

X-Men-Autoren schreiben Power Rangers-Drehbuch

Mit Unterstützung von Roberto Orci

Die "Power Rangers" kehren auf die Kinoleinwand zurück. Jetzt hat sich auch ein Autorenteam für die Neuauflage der beliebten Comic-Helden gefunden. Die Produktionsfirma 'Lionsgate' hat laut 'Heat Vision' die Macher von 'X-Men: First Class' engagiert, um das Drehbuch zu verfassen. Ashley Miller und Zack Stentz werden bei der Entwicklung einer Geschichte vom ausführenden Produzenten Roberto Orci unterstützt. Sobald die Story grob feststeht, produzieren die beiden das Buch, während Orci sich wieder der Arbeit an 'Star Trek 3' zuwendet. Worum es in dem Film gehen wird, ist noch nicht klar. Aber wenn er sich an der ursprünglichen Serie orientiert, sollte es einen starken Bösewicht geben, der den bunten Helden das Leben schwer macht, bevor die fünf bis sechs Ranger mit ihren riesigen Kampfrobotern die Welt retten. Alle Teenager haben eine andere Farbe und unterschiedliche Spezialwaffen, um sie auseinanderhalten zu können. Da das Projekt sich noch in einem sehr frühen Stadium befindet, gibt es derzeit noch keine Angaben zum Produktionsstart, geschweige denn zum Kinostart des fertigen Films. Auch wer in den Hauptrollen zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Zuletzt wurden sie in den 90ern unter anderem von Jason David Frank, Amy Jo Johnson und Johnny Yong Bosch verkörpert.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.