Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Steven Seagal
Steven Seagal
© BANG Showbiz

Steven Seagal wünscht sich "Expendables"-Rolle

"Sly hat mich schon ein paar Mal angerufen, um darüber zu reden"

Steven Seagal hält es nach wie vor für möglich, dass er in "The Expendables" auftritt. Der Schauspieler, der sich vor allem mit Actionfilmen einen Namen gemacht hat, würde perfekt ins Bild der Filmreihe passen, die vor allem mit den großen Actionhelden aus Hollywood besetzt ist. Jedenfalls ist er bereit, sich ein mögliches Angebot anzuhören. Dem 'ShortList'-Magazin verrät er jetzt: "Ich bin offen für alles und wir werden sehen. Sly [Sylvester Stallone] hat mich schon ein paar Mal angerufen, um darüber zu reden, also mal sehen, was passiert. Man weiß nie." Der 'Alarmstufe: Rot'-Schauspieler erzählt außerdem, dass viele seiner Filme einer bestimmten Formel folgten, worauf er selbst aber keinen Einfluss hatte. "Man darf nicht vergessen, dass wir gebuchte Schauspieler sind und einfach da auftauchen und gesagt bekommen, wie der Film laut Skript auszusehen hat." Warum seine Filme trotzdem so erfolgreich waren, kann der 62-Jährige sich nur so erklären: "Das ist eine gute Frage... weil es nichts anderes gab." Eine Rolle in einer großen Kinoproduktion würde Seagal zu Abwechslung sicher nicht schaden. Das letzte Engagement dieser Art liegt mit 'Machete' schon vier Jahre zurück. Sein nächster Film 'A Good Man - Gegen alle Regeln' erscheint wie der Großteil seiner Actionkracher am 26. September als Direct-to-DVD-Streifen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.