Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

A$AP Rocky: Dokumentation über Rihannas "Diamonds Tour"

Fünfteilige Filmreihe trägt den Titel 'Svddxnly'

Rapper A$AP Rocky wird im August eine Dokumentation veröffentlichen, die ihn als Opening-Act auf Rihannas 'Diamonds Tour' (2013) zeigt. Die fünfteilige Filmreihe trägt den Titel 'Svddxnly' (Suddenly) und wird erstmals am 5. August 2014 auf der Internetseite 'Noisey.vice.com' zu sehen sein. Als Gastkünstler tritt nicht nur Rihanna selbst auf, sondern auch Rapper Drake und Snoop Dogg. Regisseur und Produzent der Dokumentation ist David Laven, der gegenüber dem Filmmagazin 'The Hollywood Reporter' erklärte: "Er [A$AP] startet gerade so durch, da lag der Filmtitel einfach nah. Er wurde praktisch über Nacht berühmt. Nach nur zwei Drehtagen meinte Rocky: 'Hey, Jungs, könnt Ihr uns nicht einfach die ganze Tour über begleiten?'. Also sind wir nach der Tour zurückgekommen, haben angefangen, das Material zu sichten und zusammenzustellen und aus einem 7-Minuten-Beitrag wurde plötzlich eine einstündige Dokumentation."
Die Konzertreihe wird außerdem Stücke von A$AP Rockys neuem Instrumental-Album 'Beauty & The Beast: Slowed Down Sessions' beinhalten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.