Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Martin Lawrence und Will Smith in 'Bad Boys'
Martin Lawrence und Will Smith in 'Bad Boys'
© Sony Pictures

Martin Lawrence: Pläne zu "Bad Boys 3"

Die Film-Serie geht in die dritte Runde

Superstar Will Smith könnte in der neuesten Auflage des Action-Klassikers wieder an der Seite des Comedians spielen. In einem Interview mit dem amerikanischen Talkshow-Moderator Conan O'Brien erklärte Lawrence: "Ich habe grade erst mit Produzent Jerry Bruckheimer gesprochen und er hat gesagt, es stimmt - sie arbeiten an dem Skript, sie nähern sich und alles sieht gut aus." Im April stieß Bruckheimer auf erste Probleme, die die Produktion drastisch nach hinten verschieben könnten. Die größte Schwierigkeit für den Produzenten wird es aber sein, Co-Star Smith für einen weiteren Film zurückzugewinnen. Der 'Ali'-Darsteller arbeitet derzeit simultan an mehreren Projekten und hat von daher alle Hände voll zu tun. Trotzdem ist Bruckheimer optimistisch, das Projekt zeitnah umzusetzen. "Es ist witzig, weil wir Sony sehr begeistern werden, den Film zu drehen und dann ist Will weg um zwei Filme zu drehen. Und wenn Will wieder kommt und sich sehr über ihn Film freut, wird Sony sagen, "Vielleicht ist jetzt nicht die richtige Zeit dafür". Man versucht einfach alle zusammenzubekommen, damit man es schafft", so der Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel-Produzent weiter.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.