Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Claudia Effenberg wollte Otto Waalkes heiraten

Hochzeits- und Familienpläne

Claudia Effenberg und Otto Waalkes waren 1986 ein Paar und wollten heiraten. Die Ex von Fußballer Stefan Effenberg ist bekannt für ihre teilweise verwirrenden Beziehungen. Doch diese Geschichte ist neu. Denn vor ihrem ersten Ehemann, dem Millionär Rolf Ippen, gab es noch einen Mann in ihrem Leben.
Mit 19 Jahren begann Effenberg, damals noch unter ihrem Mädchennamen Köhler, zu modeln und erregte schnell die Aufmerksamkeit von Kult-Komiker Otto Waalkes. Der hatte es dann 1986 auf die Schönheit aus dem Sauerland abgesehen. Aus den Beiden wurde tatsächlich ein Paar. Jetzt sagt der heute 66-Jährige gegenüber BILD: "Wir waren sooo verliebt. Wir planten sogar, zu heiraten und viele kleine Ottis zu zeugen."
Doch aus den Plänen wurde nichts. Im Liebesleben der mittlerweile 48-Jährigen ging es fortan auf und ab. Von ihrem zweiten Ehemann, Nationalspieler Thomas Strunz, bekam sie zwei Kinder, bevor sie sich nach drei Jahren Ehe von ihm scheiden ließ. Es folgte die wohl komplizierteste Liebesgeschichte der deutschen Promi-Landschaft. Stefan Effenberg eroberte das Herz der Designerin. 2004 heiraten die beiden. Über die Zeit hinweg trennen sie sich mehrmals, kamen aber immer wieder zusammen. Die jetzt angeblich endgültige Trennung wurde erst Anfang dieses Jahres bekannt. Verheiratet sind sie aber noch.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.