Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Britney Spears
Britney Spears
© Bang Showbiz

Britney Spears und David Lucado

Hochzeit oder Trennung?

(25.08.2014) Hochzeit an Geburtstag?
Britney Spears soll mit ihrem Verlobten David Lucado glücklicher sein denn je. Zwar soll das Paar, das sich Ende 2013 verlobte, Anfang diesen Jahres durch schwere Zeiten gegangen sein - Lucado zog sogar für einige Wochen bei der Sängerin aus - mittlerweile könnten sie aber nicht glücklicher sein. Ein Insider verrät gegenüber dem britischen Magazin "Closer": "Britney war begeistert, als er ihr den Antrag machte. Sie wollen eine kleine Zeremonie in Louisiana, wo Britney aufwuchs. Sie soll im Dezember um ihren 33. Geburtstag herum stattfinden. Ihre Flitterwochen wollen sie dann auf Hawaii verbringen."
Die "Circus"-Interpretin war bereits zwei Mal verheiratet. Ihre erste Ehe mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander wurde nur 55 Stunden nach der Trauung wieder annulliert. Von 2004 bis 2007 war sie mit Kevin Federline verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat. Zwischendurch hatte sie immer wieder kürzere Beziehungen und einen Nervenzusammenbruch, bei dem sie sich den Kopf kahl rasierte. Jetzt wünscht sie sich laut dem Insider nichts sehnlicher, dass ihre Beziehung zu Lucado funktioniert - und ein weiteres Kind. Noch hat sie mit ihrer "Las Vegas"-Show zu tun, zähle aber schon die Tage, bis das Engagement vorüber ist, um endlich schwanger zu werden, heißt es weiter.

(29.08.2014) Britney Spears macht Schluss mit offenbar untreuem Lover
Britney Spears hat sich angeblich von ihrem Freund David Lucado getrennt. Die 32-jährige Popsängerin trifft sich seit März vergangenen Jahres mit dem Angestellten einer Anwaltskanzlei und eigentlich hatte sie geplant, ihn im Dezember zu heiraten. Doch laut der Gossip-Webseite "TMZ" soll jetzt alles aus und vorbei sein, weil Spears ein Video von Lucado gefunden hat, auf dem er sie betrügt. Der Clip, auf dem der 28-Jährige mit einer fremden Frau tanzt und knutscht, soll Anfang August entstanden und bereits durch ganz Hollywood geschickt worden sein. Auf Nachfrage von "TMZ" erklärte ein Sprecher Locados: "David liebt Britney sehr. Diese Sache ist bedauerlich und er hofft, dass sich alles klärt. Am Donnerstag (28. August) twitterte die "Toxic"-Interpretin zu ihren 38 Millionen Followern und machte Andeutungen über ihren Beziehungsstatus. Sie schrieb: "Ahhhh das Single-Leben!" Zu Beginn des Sommers gab es schon einmal Trennungsgerüchte um das Paar, doch in letzter Zeit schien es gut zwischen den beiden zu laufen. Spears dachte sogar darüber Nach ein Kind von Locado zu bekommen, sobald ihr Engagement in Las Vegas zu Ende sei.

(31.08.2014) Ex bekommt Kontaktsperre
Britney Spears' Vater verbietet ihrem Ex-Freund den Kontakt. Der 32-jährigen Sängerin wurde wieder einmal das Herz gebrochen. Nach anderthalbjähriger Beziehung soll David Lucado mit einer unbekannten Frau fremdgegangen sein. Nun soll Vater Jamie Spears, der nach ihrem Zusammenbruch 2008 noch immer der gesetzliche Vormund der "Lucky"-Sängerin ist, dem untreuen Ex, den Kontakt zu seiner Tochter verboten haben. Ein Insider erzählt "TMZ.com": "David hat keine Chance, weil er bei ihrer Show in Las Vegas und in ihrem Haus in Thousand Oaks, Kalifornien, die Persona non grata ist. Außerdem wurde seine Telefonnummer geblockt." Die "Piece of Me"-Interpretin gab am Donnerstag (28. August) über ihren Twitter-Account bekannt, dass sie sich von Lucado getrennt habe. Er selbst habe jedoch erst zu diesem Zeitpunkt von der Trennung erfahren und wolle unbedingt persönlich mit ihr sprechen. Der Insider meint weiter: "David wurde die Trennung nie von Britney mitgeteilt und er will dieses Gespräch führen, nur für den Fall, dass er doch noch eine Chance hat."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.