Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Angelina Jolie und Brad Pitt
Angelina Jolie und Brad Pitt
© BANG Showbiz

Angelina Jolie: Hochzeit wie geplant

Schon lange unter der Haube!

(28.08.2014) Brad Pitt und Angelina Jolie haben sich nach neun langen Jahren nun endlich das Ja-Wort gegeben. Das Hollywood-Traumpaar lernte sich damals bei den Dreharbeiten zu "Mr. & Mrs. Smith" lieben, obwohl der 50-Jähre zu dem Zeitpunkt noch mit Schauspielerin Jennifer Aniston verheiratet war. Nun heirateten Pitt und Jolie am Wochenende im südfranzösischen Nizza, wie ein Sprecher der Stars bestätigte. Die lang ersehnte Zeremonie soll im romantischen Schloss "Chateau Miraval" stattgefunden haben. Ihr Liebesglück feierten sie im engsten Kreis der Familie, zusammen mit ihren sechs Kindern, dem zwölfjährigem Maddox, dem zehnjährigen Pax, der neunjährigen Zahara, der achtjährigen Shiloh und den fünfjährigen Zwillingen Knox und Vivienne. Die Planung der Hochzeit überließ Jolie ihren Kindern und verriet, dass sie das weltweite Interesse an der Vermählung nachvollziehen kann. In einem Interview mit "USA Today" erklärte die Schönheit: "Sie ist für uns auf eine ganz private Art und Weise wichtig. Aber wir verstehen auch, dass wir Menschen sind, die in der Öffentlichkeit stehen."


(29.08.2014) Hochzeit wie geplant
Jolies und Brad Pitts Hochzeit war ganz nach ihren Vorstellungen. Das Hollywood-Traumpaar ist am vergangenen Samstag (23. August) im romantischen Süden Frankreichs nach langjähriger Beziehung den Bund der Ehe eingegangen. Bei der Trauung, die in einer Kapelle im Chateau Miraval stattfand, war lediglich eine kleine Gruppe aus Freunden und Verwandten anwesend. Nach der öffentlichen Bekanntmachung am gestrigen Donnerstag (28. August) teilte ein Insider dem Magazin 'Us Weekly' mit: "Das Ganze war eine richtige Überraschung, aber etwas, dass die beiden ganz offensichtlich geplant haben, als es die richtige Zeit dafür war. Jeder freut sich für die beiden. Es war sehr klein gehalten und nur die Familie und Freunde waren da, genau so, wie die beiden es wollten. Ich bin froh, dass die beiden das durchgezogen haben. Jeder wusste, dass die beiden irgendwann heiraten würden und nun ist es endlich offiziell." Nicht nur das frische Ehepaar ist überglücklich über die Hochzeit. Auch ihre langjähriger und sehr guter Freund George Clooney, der selbst bald seine Partnerin Amal Alamuddin heiraten wird, freut sich sehr für seine Freunde. Der Schauspielstar erklärte: "Wie genial ist das!? Ich freue mich wirklich für Brad und Angie und ihre ganze Familie."


(02.09.2014) Angelina Jolie heiratete in Versace
Der Designer des Hochzeitkleides von Angelina Jolie wurde enthüllt. Mittlerweile wurden die ersten Bilder der Hochzeit veröffentlicht, auf denen die 39-Jährige in einem traumhaften, komplett in Weiß gehaltenem Kleid zu sehen ist, das einen süßen Hingucker innehält. Lange wurde gemunkelt, welcher Designer dieses wunderschöne Kleid entwerfen durfte und nun ist es endlich raus: Donatella Versace persönlich hat das Hochzeitskleid kreiert. In einem Statement des Labels heißt es: "Versace fühlt sich geehrt bekannt zu geben, dass Angelina Jolie sich dazu entschieden hat, bei ihrer Hochzeit mit Brad Pitt am 23. August eine Kreation von Versace zu tragen, die von Donatella Versace gestaltet wurde." Und auch die sechs Kinder des Ehepaares haben eine große Rolle bei der Hochzeit gespielt - nicht nur durch ihre Auftritte als Ringträger und Blumenkinder. Betrachtet man sich den Schleier des 'Tomb Raider'-Stars genauer, wird schnell klar, inwieweit die Sprösslinge noch tätig waren: Der Schleier wurde von den Kids gestaltet, sie durften sich mit bunten Stiften kreativ auf dem Stoff austoben und malten viele süße Bildchen, die ihre Mutter dann bis zum Altar mit sich trug.


(11.01.2015) Update
Angelina Jolie und Brad Pitt waren schon lange vor ihrer Hochzeit in Frankreich im letzten August verheiratet. Die "Unbroken"-Regisseurin verriet nun, dass sie und der 51-jährige Schauspieler sich bereits weit vor ihrer offiziellen Trauung auf ihrem Chateau Miraval in Frankreich das Ja-Wort gaben. "Vor der Hochzeit in Frankreich mit den Kindern, hatten Brad und ich schon in Kalifornien geheiratet. Als Amerikaner hätten wir nicht legal in Frankreich heiraten dürfen", verriet die 39-Jährige. Das Paar engagierte jedoch für beide Zeremonien den gleichen Standesbeamten, wobei die erste Eheschließung sehr spontan gewesen sei. Gegenüber dem italienischen "Io Donna"-Magazin erzählte Jolie: "An einem Tag sagte ich zu Brad, 'Wollen wir uns um 16.30 Uhr treffen?' Ich habe den Standesbeamten angerufen und wir haben die Dokumente unterschrieben." Ein Insider verriet gegenüber "Us Weekly" schon im März 2014, dass Jolie und Pitt bereits verheiratet waren, als Hochzeitsspekulationen die Runde machten. "Immer, wenn ich frage, sagt sie, sie wäre schon verheiratet", meinte der Insider damals. Für ihre sechs Kinder Maddox (13), Pax (11), Zahara (10), Shilo (8), Vivienne und Know (beide 6) hielten sie jedoch noch einmal eine größere Hochzeitsfeier ab.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.