Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Sean Harris als Bösewicht in "MI 5"?

Er hat die Rolle sicher

Harris soll Berichten nach in "Mission Impossible 5" den Bösewicht spielen. Dem "Prometheus - Dunkle Zeichen"-Darsteller wurde "Deadline" zufolge von den Filmstudios "Paramount" und "Skydance Productions" die Rolle bereits angeboten. Der englische Schauspieler muss den Vertrag anscheinend nur noch unterschreiben. Harris hat schon in mehreren Produktionen Erfahrungen als Bösewicht sammeln können, darunter im Horror-Streifen "Creep" und in der TV-Serie "Southcliffe", für die er sogar mit einem "BAFTA" geehrt wurde. Im fünften Teil der enorm erfolgreichen "Mission: Impossible"-Reihe wird Tom Cruise wie gewohnt als Agent Ethan Hunt vor der Kamera stehen. Zudem sind Alec Baldwin, Simon Pegg, Ving Rhames, Jeremy Renner und Rebecca Ferguson ebenfalls schon bestätigt. Über die Story des Films ist bisher noch nichts bekannt, geschrieben wird das Drehbuch jedenfalls von Drew Pearce ("Iron Man 3"). Die Regie übernimmt Chris McQuarrie, der zuletzt den Actionfilm "Jack Reacher" inszenierte. "Mission Impossible 5" wird am 26. Dezember 2015 in den deutschen Kinos anlaufen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.